Sondernutzungserlaubnis

Sie benötigen einer Sondernutzungserlaubnis, weil Sie ein Gerüst aufstellen wollen? Hier erhalten Sie alle relevanten Informationen dazu.

Eine Sondernutzungserlaubnis liegt vor, wenn Hindernisse im öffentlichen Verkehrsraum aufgebracht werden (z. B. Baugerüst, Container, Autokran, Baumaterial).

Zur Antragstellung einer Sondernutzungserlaubnis des öffentlichen Verkehrsraumes benötigen Sie:

  • den formellen Antrag

Gebühren und Informationen:

  • für den ersten Monat 30,00 €
  • jeder weitere beantragte Monat ist mit 15,00 € gebührenpflichtig

Der Antrag muss der Straßenverkehrsbehörde mindesten 2 Wochen vor dem geplanten Beginn vorliegen.