Reisepass

Sie benötigen einen neuen Reisepass? Hier bekommen Sie alle nötigen Informationen.

Für die Beantragung eines neuen Reisepasses benötigen Sie:

  • ein aktuelle biometrisches Passbild - nicht älter als 6 Monate
  • Ihren alten Reisepass oder Personalausweis
  • bei Neubeantragung wegen Eheschließung die Heiratsurkunde
  • bei Neubeantragung wegen Namensänderung die Änderungsurkunde
  • bei Beantragung eines Zweitpasses ein Nachweis des Arbeitgebers o. ä., aus welchem Grund der Zweitpass benötigt wird

Bei Personen unter 18 Jahren sind die Unterschriften beider Erziehungsberechtigter unbedingt erforderlich. Diese können auch in Form einer schriftlichen Vollmacht vorgelegt werden. Bei Alleinerziehenden ist ein Sorgerechtsnachweis bzw. eine Negativbescheinigung vorzulegen.

Wegen der erforderlichen Unterschrift und der Aufnahme der Fingerabdrücke ist der Antrag persönlich bei dem zuständigen Passamt zu stellen.

Gebühren und Informationen:

  • ein Reisepass mit 32 Seiten, bis zur Vollendung des 24. Lebensjahres, kostet 37,50 € - ist 6 Jahre gültig
  • ein Reisepass mit 32 Seiten, ab der Vollendung des 24. Lebensjahres, kostet 60,00 € - ist 10 Jahre gültig
  • ein Reisepass mit 48 Seiten, bis zur Vollendung des 24 Lebensjahres, kostet 59,50 € - ist 6 Jahre gültig
  • ein Reisepass mit 48 Seiten, ab der Vollendung des 24 Lebensjahres, kostet 82,00 € - ist 10 Jahre gültig
  • bei einer Beantragung im Expressverfahren wird ein Aufschlag von 32,00 € berechnet - der Reisepass ist dann innerhalb 72 Stunden (3 Werktage) bei der Passbehörde abholbereit

Die Bearbeitungszeit beträgt ab Antragsstellung circa 4 Wochen, da der Pass von der Bundesdruckerei in Berlin ausgestellt wird.